Arbeiten

kulturwerk des bbk berlin

Das kulturwerk des bbk berlin ist eine gemeinnützige Tochtergesellschaft des berufsverbandes bildender künstler*innen berlin und hat zum Ziel, gute Rahmenbedingungen für die künstlerische Produktion zu schaffen. Die Angebote des kulturwerks stehen allen professionellen bildenden Künstler*innen in Berlin zur Verfügung, um unabhängig von Anpassungs- und Kommerzialisierungszwängen und ohne Einschränkungen der künstlerischen Freiheit arbeiten zu können.

News

    22.10.2021 | Pressemitteilung des bbk berlin: Berlin braucht ein Kulturfördergesetz

    kultur.fördern.gesetz

    Die Initiative für ein Kulturfördergesetz fordert die Verankerung von Kultur im Koalitionsvertrag

    19.10.2021 | Corona-Update #23: Verlängerung der Neustarthilfe Plus

    Das Bundeswirtschaftsministerium hat die Neustarthilfe Plus für Soloselbständige bis Dezember verlängert. Für den Zeitraum Oktober bis Dezember können Soloselbstständige, deren Umsatz durch Corona weiter eingeschränkt ist, damit zusätzlich bis zu 4.500 Euro Unterstützung erhalten.

    30.09.2021 | Umfrage zur materiellen Produktions-Infrastruktur in Berlin

    Das "Bündnis Freie Szene Berlin" hat das Zentrum für Kulturforschung mit einer „Potentialanalyse zur materiellen Infrastruktur für freie Kulturschaffende in Berlin“ beauftragt. Hierzu sind Berliner Kunst- und Kulturschaffende eingeladen an einer Umfrage teilzunehmen.

    29.09.2021 | Neue Förderrichtlinie im Atelieranmietprogramm zum 01.11.2021

    Die neue Förderrichtlinie des Atelieranmietprogramms im Arbeitsraumprogramm der Berliner Senatsverwaltung für Kultur und Europa tritt zum 01.11.2021 in Kraft: Anhebung der Einkommensgrenzen, Einführung von zwei Fördergruppen, Aufhebung der Achtjahresregelung.

    16.09.2021 | Antworten der Parteien auf die WAHLPRÜFSTEINE des Atelierbeauftragten

    Wahlprüfsteine 2021 Atelierbüro

    Der Atelierbeauftragte hatte im Juni den Parteien relevante Fragen zur Atelierförderung in Berlin zugesendet. Im vorliegenden Dokument sind die Fragen und Forderungen zur Atelierförderung in Berlin mit den Antworten der Parteien und einer Auswertung in einem PDF zum Download zusammengefasst.

    14.09.2021 | Pressekonferenz des Atelierbeauftragten für Berlin am 16.09. Weißbuch II Atelierförderung

    Weißbuch II Atelierfoerderung

    Am 16.09.2021, zehn Tage vor den Wahlen, stellt der Atelierbeauftragte das Weißbuch II Atelierförderung vor, zieht Bilanz der vergangenen Legislaturperiode und zeigt Rahmenbedingungen und Instrumente auf, die für eine gemeinwohl-orientierte Atelierförderung notwendig sind.

    16.8.2021 | KUNST ZIEHT AN - Nicht Aus! FreiRaumkonferenz.

    HdST 2021

    KUNST ZIEHT AN - NICHT AUS! Geförderte und selbstverwaltete Arbeitsräume für Bildende Künstler*innen. Diese Veranstaltung findet hybrid statt - mit einer limitierten Personenanzahl vor Ort und gleichzeitig frei zugänglich als Live Stream Website der FreiRaumKonferenz.

    Kalender

      Stimmrechtsübertragung für die Mitgliederversammlung der VG Bild-Kunst bis 01. Dezember

      VG Bild-Kunst Stimmrechtsübertragung 2021

      am 04. Dezember 2021 findet in Bonn die Mitgliederversammlungen der VG Bild-Kunst statt. Der bbk berlin e.V. bittet die Mitglieder der VG Bild-Kunst ihre Stimme an den berufsverband bildender künstler*innen berlin e.V. zu übertragen, um konstruktiv die Interessen bildender Künstler*innen zu vertreten. Die Formulare zur Stimmrechtsübertragung wurden allen Mitgliedern der VG Bild-Kunst Anfang