Arbeiten

kulturwerk des bbk berlin

Das kulturwerk des bbk berlin ist eine gemeinnützige Tochtergesellschaft des berufsverbandes bildender künstler*innen berlin und hat zum Ziel, gute Rahmenbedingungen für die künstlerische Produktion zu schaffen. Die Angebote des kulturwerks stehen allen professionellen bildenden Künstler*innen in Berlin zur Verfügung, um unabhängig von Anpassungs- und Kommerzialisierungszwängen und ohne Einschränkungen der künstlerischen Freiheit arbeiten zu können.

News

    Die Werkstattbereiche für Gips+Form und für Metall in der Bildhauerwerkstatt schließen coronabedingt bis zum 03.02.2022

    Die von der vorübergehenden Schließung betroffenen Künstler*innen werden kontaktiert. Das Team der Bildhauerwerkstatt

    27.01.2022 | Aufruf zur Teilnahme an der Fair Share Performance 8. März Berlin

    fair share Aufruf zum 8. März

    Wer macht mit bei unserer Aktion am 8.3. von 14 bis 16 Uhr vor der Neuen Nationalgalerie? Wir brauchen 120 Mitwirkende! Wir arbeiten auf Hochtouren, um alles zu organisieren, Ihr müsst nur dabeisein!

    21.01.2022 | Neuwahl - Rat für die Künste

    Heidi Sill Fotograf Joerg Dedering 2021

    Der Rat für die Künste wird neu gewählt. Bis zum 31.01.2022 können sich Kandidat*innen zur Wahl stellen. Der bbk berlin schlägt Heidi Sill, Sprecherin des Verbandes, vor. Sie bringt langjährige Erfahrungen in der politischen Arbeit mit und engagiert sich aktiv für die Verbesserung der Lebens- und Arbeitsbedingungen von Künstler*innen in dieser Stadt und darüberhinaus.

    18.01.2022 | Corona-Update #24: Neustarthilfe 2022 für solo-selbständige Kulturschaffende

    Pressemitteilung des Deutschen Kulturrats vom 18.01.2022: Kulturschaffende erhalten eine Unterstützung, die nicht an die Betriebsausgaben gekoppelt ist.

    14.01.2022 | Stellenangebot: Leitung der Druckwerkstatt

    Stellenangebot Kulturwerk: Leitung der Druckwerkstatt

    Die Kulturwerk des bbk berlin GmbH sucht zum 01.04.2022 eine Person (mwd) zur Leitung der Druckwerkstatt. Ihre Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 15.02.2022 per Mail an die Kulturwerk des bbk berlin GmbH.

    07.01.2022 | Stellenangebot: Mitarbeiter*in für den Bereich Digitalisierung (m/w/d)

    Stellenangebot: Mitarbeiter*in für den Bereich Digitalisierung

    Die Kulturwerk des bbk berlin GmbH sucht zum 01.03.2022 eine*n Mitarbeiter*in (m/w/d) für den Bereich Digitalisierung. Ihre Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 31.01.2022 per Mail an Kulturwerk des bbk berlin GmbH.

    Temporäre Werkstattschließung -> Aufräumarbeiten 24.01.- 28.01.2022

    Wegen Aufräumarbeiten bleibt die Bildhauerwerkstatt vom 24.01.-28.01.2022 geschlossen.

    Kalender

      „Mehr ist mehr? Es geht um Geld. Was ist neu bei der VG-Bild Kunst, wie funktioniert die Vergütung und wie melde ich eigentlich richtig?“

      VG Bild-Kunst Logo

      Die Veranstaltung richtet sich an alle Künstler*innen, ob sie Mitglied bei der VG-Bild Kunst sind oder nicht. In der Veranstaltung wollen Susanne Kutter (Künstlerin, Vorstand bbk berlin e.V.) und Martin Zellerhoff (Künstler, Fotograf und Verleger) offene Fragen rund um die Mitgliedschaft und den Wirkungskreis der Verwertungsgesellschaft VG Bild-Kunst beantworten.