News

29.11.2021 | Pressemitteilung des Atelierbeauftragten für Berlin: "Da kann man nicht meckern!"

Stellungnahme des Atelierbeauftragten für Berlin zum Koalitionsvertrag für Berlin 2021-2026 von SPD, Bündnis 90/Die Grünen und Die LINKE | "Da kann man nicht meckern!" | Denn der heute vorgestellte Koalitionsvertrag für die nächste Legislaturperiode im Land Berlin sieht folgendes vor:

Neujahrsputz in der Siebdruckwerkstatt 2021

Druckwerkstatt Siebdruck

Wie jedes Jahr planen wir einen Neujahrsputz in der Siebdruckwerkstatt und bitten euch daher bis zum spätstens 23.12.2021 all eure Drucke/Vorlagen/private Farben/private Siebe etc. abzuholen. Alles Liegengebliebene muss leider entsort werden!

Corona-Quarantäne: Die Bildhauerwerkstatt bleibt vom 29.11. bis 03.12.2021 geschlossen

Zu unserem Bedauern geben wir die vorrübergehende Schließung der Bildhauerwerkstatt in dieser Woche bekannt, da die Mitarbeiter*innen unter Corona-Quarantäne als Vorsichtsmaßnahme stehen.
Über eine mögliche Öffnung informieren wir am 06.12.2021. Wir bitten um Ihr/Euer Verständnis. Das Team der Bildhauerwerkstatt

Medienwerkstatt: 2G+ für Teams | Schließzeit 13.12.21 - 03.01.22

Medienwerkstatt Corona Wiedereröffnung

Für Teams ab 2 Personen gilt in allen Räumen der Medienwerkstatt ab sofort die 2G+ Regel: (Geimpft/Genesen + tagesaktueller Schnelltest). Gleiches gilt für Einführungen und Beratungen, bei denen der Abstand von 1,5 m nicht eingehalten werden kann. Die Medienwerkstatt ist vom 13.12.21 bis einschließlich 03.01.22 geschlossen.

15.11.2021 | Pressemitteilung kulturwerk des bbk berlin: kunststadt stadtkunst 68–2021 erschienen

kunststadt stadtkunst 68 2021

Die Fachzeitschrift kunststadt/stadtkunst wird jährlich vom Büro für Kunst im öffentlichen Raum im kulturwerk des bbk berlin herausgegeben. Sie informiert über die neuesten Entwicklungen der Kunst im öffentlichen Raum in Berlin und sorgt für Transparenz rund um das staatliche Auftragsgeschehen für Kunst am Bau und Kunst im Stadtraum im Land Berlin und in den Berliner Bezirken.

18.11.21 | Einweihung Künstlerische Kommentierung des Thälmann-Denkmals

Betina Kuntzsch Vom Sockel Denken

Betina Kuntzsch VOM SOCKEL DENKEN

Das Projekt VOM SOCKEL DENKEN der Berliner Künstlerin Betina Kuntzsch wird am 18. November 2021 um 14.00 Uhr auf dem Platz vor dem Denkmal an der Greifswalder Straße der Öffentlichkeit übergeben.

08.11.2021 | NEUE FÖRDERRICHTLINIE für das Atelieranmietprogramm

Wir freuen uns, mitteilen zu können, dass am 1. November 2021 die neue Förderrichtlinie für das Atelieranmietprogramm in Kraft getreten ist. Die Richtlinie wurde zwischen dem Atelierbüro im kulturwerk des bbk berlin und der Senatsverwaltung für Kultur und Europa abgestimmt und ersetzt die bisher geltende Richtlinie von 1993.

29.09.2021 | Neue Förderrichtlinie im Atelieranmietprogramm zum 01.11.2021

Die neue Förderrichtlinie des Atelieranmietprogramms im Arbeitsraumprogramm der Berliner Senatsverwaltung für Kultur und Europa tritt zum 01.11.2021 in Kraft: Anhebung der Einkommensgrenzen, Einführung von zwei Fördergruppen, Aufhebung der Achtjahresregelung.

16.09.2021 | Antworten der Parteien auf die WAHLPRÜFSTEINE des Atelierbeauftragten

Wahlprüfsteine 2021 Atelierbüro

Der Atelierbeauftragte hatte im Juni den Parteien relevante Fragen zur Atelierförderung in Berlin zugesendet. Im vorliegenden Dokument sind die Fragen und Forderungen zur Atelierförderung in Berlin mit den Antworten der Parteien und einer Auswertung in einem PDF zum Download zusammengefasst.

24.09.21 | FiFis Platte am Prerower Platz

Bosch Fifis Platte

Die temporäre Kunst im Stadtraum am Prerower Platz in Berlin-Hohenschönhausen präsentiert das vierte und abschließende Projekt FiFis Platte von Susanne Bosch.

18.09.21 | Kunst in der Wuhlheide

Wuhlheide Brunnen

Kunst im öffentlichen Raum und Kunst am Bau in der Wuhlheide Berlin-Köpenick stellt der Kunstpfad 2021 anhand ausgewählter Beispiele im Rahmen eines informativen Rundgangs vor.

14.09.2021 | Pressekonferenz des Atelierbeauftragten für Berlin am 16.09. Weißbuch II Atelierförderung

Weißbuch II Atelierfoerderung

Am 16.09.2021, zehn Tage vor den Wahlen, stellt der Atelierbeauftragte das Weißbuch II Atelierförderung vor, zieht Bilanz der vergangenen Legislaturperiode und zeigt Rahmenbedingungen und Instrumente auf, die für eine gemeinwohl-orientierte Atelierförderung notwendig sind.

10.09.21 | Kunst im Stadtraum an der Karl-Marx-Allee: KICK-OFF #2

Sonder Der große Reiter

„Jagd auf die Große Bärin“ von S O N D E R (Peter Behrbohm & Anton Steenbock)

Zu den Kunstprojekten an der Karl-Marx-Allee kommen zwei weitere künstlerische Projekte hinzu: von S O N D E R (Peter Behrbohm & Anton Steenbock) und von Michaela Schweiger, Ingeborg Lockemann und Inken Reinert.

25.08.21 | Wiedereinweihung Skulptur Schwimmer von Gertrud Classen

Gertrud Classen Schwimmer

Die 2018 gestohlene und zerteilte Bronzeskulptur Schwimmer konnte wieder zusammengesetzt und restauriert werden und wird erneut am Originalstandort aufgestellt.

19.08.21 | Initiative Draussenstadt: Der gelbe Tisch

David Mannstein Der gelbe Tisch

David Mannstein, Der gelbe Tisch

Im Ergebnis der Berlinweit offenen Ausschreibung temporärer Kunstprojekte in Köpenick und Treptow schuf der Berliner Künstler David Mannstein eine Installation für den Marktplatz Johannisthal.

16.8.2021 | KUNST ZIEHT AN - Nicht Aus! FreiRaumkonferenz.

HdST 2021

KUNST ZIEHT AN - NICHT AUS! Geförderte und selbstverwaltete Arbeitsräume für Bildende Künstler*innen. Diese Veranstaltung findet hybrid statt - mit einer limitierten Personenanzahl vor Ort und gleichzeitig frei zugänglich als Live Stream Website der FreiRaumKonferenz.

15.08.2021 | Kunst am Prerower Platz: Die Insel

Albrecht Fersch Die Insel

Albrecht Fersch, Die Insel

Im Ergebnis eines nicht offenen Wettbewerbs realisiert der Berliner Künstler Albrecht Fersch das temporäre Kunstprojekt „Die Insel“ vom 15. August bis 11. September 2021 auf dem Prerower Platz in Berlin-Hohenschönhausen.

- FreiRaumkonferenz

Freie Räume in Berlin zu schützen und neu zu schaffen ist das Ziel der FreiRaumkonferenz. Die dezentrale hybride Konferenz zur Dialogförderung zwischen Verwaltung, Politik, Raumakteur:innen und Kulturakteur:innen. Zwischen dem 17. und dem 19. August finden 12 Panels und Workshops in verschiedenen Orte von Berlin statt.

11.08.2021 | Pressemitteilung: Kunst am Bau an Berliner Schulen! Broschüre zur Kunst im Rahmen der Schulbauoffensive erschienen

Broschüre Kunst am Bau Berliner Schulen 2021

Das Büro für Kunst im öffentlichen Raum im kulturwerk des bbk berlin präsentiert eine Broschüre mit Kunst am Bau Arbeiten an Berliner Schulen aus den Jahren 2017-2020. Die Kunstwerke sind aus Wettbewerben hervorgegangen und stellen gelungene Beispiele für kommende Kunstwerke im Rahmen der Berliner Schulbauoffensive dar.

11.08.21 | Initiative Draussenstadt: Flatland

Pascal Brateau Flatland Köpenick

Pascal Brateau, Flatland

Im Ergebnis der Berlinweit offenen Ausschreibung für temporäre Kunstprojekte in Köpenick und Treptow schuf der Berliner Künstler Pascal Brateau seine Installation "Flatland" auf dem Alten Markt in Köpenick.