Atelierbüro

Atelierbüro und Atelierbeauftragter für Berlin

News

    12.01.2023 | TAZ: Künst­le­r*in­nen in Berlin. Wenig hilfreich für Kollektive

    11.01.2023 | TAZ, Susanne Messmer: Die Stadt wird teurer, Künst­le­r*in­nen werden weiter verdrängt. Betroffen sind auch die Treptow Ateliers, die nun ausziehen müssen. [...] Dr. Martin Schwegmann: „Die Hürden für Künst­le­r*in­n­en­grup­pen bei Konzeptverfahren, wie sie für die Schöneberger Linse oder das Areal des ehemaligen Blumengroßmarkts inklusive Bauland für das aktuelle Redaktionsgebäude

    29.11.2022 | Der Maulbär - Das Kulturmagazin für den Berliner Südosten, Stefka Ammon: Kieze ohne Künstler.

    Ateliersterben nicht nur in Treptow Köpenik - Treptow Ateliers und andere in Gefahr - Förderung von Hilfe zur Selbsthilfe nötiger denn je.

    28.11.2022 | TAZ: Gentrifizierung in Berlin: Viel Platz für freies Denken

    Das Zentrum für Kunst und Urbanistik wird nicht nur energetisch saniert, sondern auch erweitert. Das ist eine große Erfolgsstory.

    19.10.2022 | TAZ: Das Flughafengebäude Berlin-Tempelhof: Ein Projekt für Generationen

    TAZ, Annette Jensen, 17.10.2022, Ein Projekt für Generationen

    TAZ vom 19.10.2022, Annette Jensen: (...) „Berlin könnte so viel gewinnen, wenn es endlich ein ernstgemeintes Miteinander von Zivilgesellschaft, Verwaltung und Politik gäbe“, sagt Jule Hanske von Mehrwertvoll . Seit Jahren versucht sie den Kulturwandel durch regelmäßige Netzwerk-Lunchs zu befördern, um Anwohner*innen, Mieter*innen, Aktivist*innen, Verwaltung und TP-Mitarbeiter*innen miteinander

    26.09.2022 | SHARE ABER FAIR - Gemeinsam stark machen für die neue Social-Media-Bildlizenz.

    VG Bild-Kunst Kampagne 2022

    Das Social Web steckt voller rechtlicher Fallstricke. Einer davon kann schon bald zur Zufriedenheit aller betroffenen Parteien der Vergangenheit angehören: der tägliche milliardenfache Upload nicht rechtegeklärter Bilder. Für Deutschland hat sich jetzt die VG Bild-Kunst zusammen mit den Bildagenturen diesem Problem angenommen und präsentiert mit der Social-Media-Bildlizenz eine einfach

    16.09.2022 | TSP: Molkenmarkt ohne Siegerentwurf

    Berlins Senatsbaudirektorin überrumpelte Jury mit neuem Vorgehen | Statt eines Siegers gibt es für den Molkenmarkt nur „Empfehlungen“. Im Gremium kommt es zu Auseinandersetzungen. Die Senatsverwaltung verteidigt die Baudirektorin.