Büro für Kunst im öffentlichen Raum

Büro für Kunst im öffentlichen Raum

Das Büro initiiert und fördert transparente Wettbewerbe für Kunst im öffentlichen Raum und Kunst am Bau.

News

    22.06.2022 | Kunst im Treptower Park: DORT

    Christel Fetzer DORT Rosengarten 2022

    DORT

    Im Rosengarten im Treptower Park ist diesen Sommer die temporäre Installation DORT der Berliner Künstlerin Christel Fetzer zu erleben.

    30.05.2022 | Einweihung Kunst am Bau Supra Swing

    Voigt Katja Marie Supra Swing

    Katja Marie Voigt Supra Swing

    Das Kunstwerk Supra Swing der Berliner Künstlerin Katja Marie Voigt wird am 30. Mai 2022 um 15 Uhr auf dem Grundstück des Forschungsgebäudes SupraFAB der FU Berlin der Öffentlichkeit übergeben.

    29.04.2022 | Das kulturwerk informiert: DRAUSSENSTADT – Die Plattform für Berliner Stadtkultur im Freien

    DRASSENSTADT

    Findet euer Projekt draußen statt? Dann seid ihr Teil von DRAUSSENSTADT! Tragt eure Veranstaltung schnell und einfach in unser Formular ein und macht sie in unserem Kalender für Besucher*innen stadtweit sichtbar! Einzige Voraussetzung: Eure Kulturveranstaltung findet im Berliner Stadtraum statt.

    14.04.2022 | Ausstellung der Wettbewerbsentwürfe | Kunst am Bau Gustav-Heinemann-Oberschule Berlin

    Erik Göngrich  „Alles Allen“

    Erik Göngrich >>Alles Allen<<

    Im Rahmen des Kunst am Bau Wettbewerbs für den Neubau der Gustav-Heinemann-Oberschule lädt das Bezirksamt Schöneberg-Tempelhof herzlich zur Ausstellung der 10 Entwürfe der 2. Phase ein.

    14.02.2022 | Wettbewerbsausstellung Kunst am Bau Zentraler Omnibusbahnhof Berlin

    Michael Sailstorfer Knotenpunkt

    Michael Sailstorfer Knotenpunkt

    Der nicht offene, einphasige Wettbewerb mit vorgeschaltetem, berlinweit offenem Bewerbungsverfahren ist abgeschlossen.
    Die Realisierungsempfehlung entfiel auf den Entwurf Knotenpunkt des Berliner Künstlers Michael Sailstorfer.

    15.02.2022 | Entwurfsausstellung Wettbewerb Mierendorff-Rundweg

    Peter Sandhaus KIELOBEN IN DEN SONNENUNTERGANG

    Peter Sandhaus >>KIELOBEN IN DEN SONNENUNTERGANG<<

    Der Berlin-weit offene zweiphasige Wettbewerb wird mit einer Open Air Entwurfsausstellung in der Nordhauser Straße 22, 10589 Berlin abgeschlossen.

    30.01.2022 | Die Aufklärung im Herzen Berlins – Wie kann Erinnerung aussehen

    logo Stiftung ZukunftBerlin

    Wir laden Sie herzlich ein zum Kolloquium über die historischen Hintergründe der Berliner Aufklärung und über künstlerische Möglichkeiten Erinnerungskultur darzustellen. Dienstag, den 8. Februar 2022 18.00 - 20.30 Uhr im Jüdisches Gemeindehaus; Fasanenstraße 79-80 und im Livestream über Youtube: https://youtu.be/Qwn-WAKiMik