Die einzelnen Werkstattbereiche werden durch jeweils eine*n Werkstattleiter*in betreut. Die Werkstattleiter*innen beraten bei der technischen Durchführung von Projekten, zu Materialbeschaffenheit und -verhalten und geben Tipps zur günstigen Materialbeschaffung. Die Werkstatt wird jährlich von rund 500 Künstler*innen genutzt.

Die fünf Werkstattleiter*innen unterstützen künstlerische Arbeit von der Projektierung bis zur Ausführung. In der Bildhauerwerkstatt entstehen unter diesen hervorragenden Produktionsbedingungen seit ihrer Gründung große Objekte, Installationen, Skulpturen und Plastiken auch für Kunst im öffentlichen Raum und Kunst am Bau.

Neue künstlerische Ansätze erfordern innovative Lösungen. Während vor 30 Jahren die Stahlskulptur im Fokus stand, befeuert heute die Keramik die künstlerischen Visionen. So konnten große und hochkomplexe keramische Arbeiten in der Bildhauerwerkstatt verwirklicht werden.

In allen Werkstattbereichen stehen Mitarbeiter*innen bereit, um den künstlerisch und technisch besten Weg in der Herstellung zu unterstützen. Jedes Projekt ist eine Herausforderung und wird gemeinsam von Werkstattleiter*innen und Künstler*innen erarbeitet.

Werkstattleitung: Jan Maruhn

tel. 030.49370-17, E-Mail: bildhauerwerkstatt@bbk-kulturwerk.de

Assistenz: Friederike Rosch

tel. 030.49370-17, E-Mail: bildhauerwerkstatt@bbk-kulturwerk.de

Form, Gips, Kunststoff, 3D-Scanning: Quirin Bäumler

gipsundform@bbk-kulturwerk.de, tel 030 499114-69

Holz: Susanne Zeile

holz@bbk-kulturwerk.de, tel 030 499131-17

Keramik: Susanne Jung, Nicholas Wells

keramik@bbk-kulturwerk.de, tel. 030- 499131-15

Stein: Harald Noack

stein@bbk-kulturwerk.de, tel 030 499131-18

Metall: Nicholas Kashian

metall@bbk-kulturwerk.de, tel. 030-499131-16

Bildhauerwerkstatt im Kulturwerk des bbk berlin
BHW Zugang Osloerstraße