Aktuelles   –   Kontakt   –   Drucken

Aktuelles


 

 

 


 

Ausstellung „Kunst am Bau“ in Lichtenberg

In Lichtenberg sind hunderte Kunstwerke an öffentlichen Gebäuden, Parks, Plätzen und Grünanlagen vorhanden. Kunst im öffentlichen Raum ist hier prägend für das städtische Gesamtbild. Sie ist an verschiedenen öffentlichen Orten für alle sichtbar und erfüllt somit auch die Funktion eines offenen Museums. Die Kunst im Stadtraum nimmt in Berlin einen hohen Stellenwert ein, die Auseinandersetzung mit dem öffentlichen Raum auf diese Art und Weise hat Tradition in Berlin.
Auch das Bezirksamt Lichtenberg ist dieser Tradition treu geblieben. Als Bauherr ist es verpflichtet, im Rahmen von baulichen Maßnahmen, eine künstlerische Gestaltung zu berücksichtigen. Die Finanzierung von Kunst am Bau erfolgt aus Mitteln für öffentliche Neubauten des Hoch-, Tief- und Landschaftsbaus.
Die Ausstellung gibt einen Überblick über die Beiträge der letzten vier Wettbewerbe. Dabei werden nicht nur die Siegerentwürfe, sondern alle eingereichten Konzepte präsentiert. Beteiligt hatten sich Künstlerinnen und Künstler an Wettbewerben für die Sporthalle des Hans-und-Hilde-Coppi-Gymnasiums, der Jugendfreizeiteinrichtung Betonoase und des Johann-Gottfried-Herder-Gymnasiums, Haus A. Im Wettbewerbsverfahren für die Jugendfreizeiteinrichtung HolzHaus in der Gotlindestraße wurde sich für einen studentischen Wettbewerb entschieden, für den die Universität der Künste Berlin und die Kunsthochschule Berlin Weißensee jeweils drei Studierende auswählten.
Interessierte können sich bis 29. Juni im Ratssaal und den Fluren des Rathauses über die Lichtenberger Wettbewerbe und die Beiträge informieren.

Ratssaal des Rathauses Lichtenberg
Möllendorffstraße 6, 10367 Berlin




Archiv:




18.06.2018 - Wir trauern um Dieter Ruckhaberle
Wir trauern um Dieter Ruckhaberle, der am Sonntag, den 13. Mai 2018 verstarb. Gemeinsam mit Stefanie Endlich, der ersten Kunst am Bau…

13.02.2018 - Wie stark soll Kunst im öffentlichen Raum gefördert werden?
https://www.kulturradio.de/programm/schema/sendungen/kulturradio_am_mittag/archiv/20180213_1205/tagesthema_1210.html Wie wichtig finden Sie Kunst…

12.12.2017 - Wenn Kunst etwas kostet, dann ist es ein Skandal!
Das meint der Bund der Steuerzahler und stellt gleich die Anweisung Bau des Landes Berlin und die darin enthaltene Regelung für Kunst am Bau und…

15.11.2017 - 40 Jahre Büro für Kunst im öffentlichen Raum 1977 - 2017
Seit 40 Jahren unterstützt und fördert das Büro für Kunst im öffentlichen Raum Berlin Verwaltung und Künstler*innen bei der Umsetzung der…

31.10.2017 - R A D I A T O R - BORGMAN | LENK
R A D I A T O R BORGMAN | LENK ERÖFFNUNG | 24. Juni 2017  17:00 - 19:00 Uhr DAUER | 25. Juni - 31 Oktober 2017 ORT | Ruine der…

06.09.2017 - Temporäre Kunst im öffentlichen Raum - Marzahner Promenade
Mehr:

07.07.2017 - Presseberichte
Kultur in den Kommunen Wie Kunst im Raum Platz findet Pressebericht in: DEMO Das sozialdemokratische Magazin für Kommunalpolitik Karin…

02.07.2017 - Stand by your Art

17.06.2017 - Citizen Art Days – market place # 2017
Citizen Art Days – market place # 2017 Initialzündung: Community Building durch Kunst Ein Symposium in Kooperation mit dem Goethe-Institut…

20.05.2017 - Kunst im Untergrund: City Skins
Mitte in der Pampa Kunst im Untergrund 2016/17 Hauptbahnhof < > Cottbusser Platz Sept 2016 bis Okt 2017 Samstag 20. Mai 15:30 Uhr am Place…

08.04.2017 - Kunst im Untergrund: Mitte in der Pampa
Kunst im Untergrund 2016/17: Mitte in der Pampa 8. April 2017 16 bis 17.30 Uhr Aufrichten und Stürzen der Siegessäule auf dem Place…

10.02.2017 - Mitte in der Pampa: "Namibia Today" von Laura Horelli
Mitte in der Pampa: "Namibia Today" von Laura Horelli, U-Bhf. Schillingstraße (U5) ab 10. Februar 2017 Die Befreiungsbewegung SWAPO (South West…

25.10.2016 - Wir trauern um den Architekten Ralf Sroka
Mit Bestürzung haben wir vom frühen Tod Ralf Srokas erfahren. Viele Künstlerinnen und Künstler, die sich an Wettbewerben für Kunst im…

18.09.2016 - Kunst im Untergrund: Mitte in der Pampa
A Migrant’s Journey, re. Place Internationale Mitte in der Pampa Kunst im Untergrund, U55 Hauptbahnhof < > U5 Cottbusser…

16.07.2016 - stand by your art
Kunst im öffentlichen Raum von Berlin Schöneweide Elf Kunstwerke im öffentlichen Raum von Schöneweide werden Ihnen von "Kunstschaftern"…

15.07.2016 - Temporäre Kunstprojekte
Auch in diesem Jahr werden wieder temporäre Kunstprojekte auf der Marzahner Promenade zu erleben sein. Hervorgegangen aus einem Wettbewerbsverfah…

13.07.2016 - Kunst am Bau im Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf
Ausstellungseröffnung Kunst am Bau im Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf ausgelobte Wettbewerbe 2008 bis 2011 Mittwoch, 13. Juli 2016 um 18:00 Uhr…

12.07.2016 - Eröffnung von Nele Ströbel: wolke_7
Eröffnung von Nele Ströbel: wolke_7 temporäres Kunstwerk im Treptower Park/ Rosengarten an der Puschkinallee vis á vis des Ehrenmals…

23.05.2016 - Citizen Art Days 2016
Citizen Art Days 2016 Campus für Kunst und Demokratie 23. – 29. Mai 2016  Veranstaltungsort Ehemalige Stasi-Zentrale…

28.04.2016 - Radiosendung Was darf Kunst im öffentlichen Raum?
rbb Kulturradio TAGESTHEMA Was darf Kunst im öffentlichen Raum? Ein Foto zeigt eine nackte, junge Frau. Normalerweise würde ein solches Bild…

10.02.2016 - Eröffnung der Ausstellung Kunst am Bau in Lichtenberg
am Mittwoch, dem 10. Februar 2016, 17 Uhr Rathaus Lichtenberg, Ratssaal, Möllendorffstr. 6, 10367 Berlin Das Bezirksamt Lichtenberg nimmt…

08.02.2016 - Präsentation der Entwürfe des Kunstwettbewerbes Umbau Schulstandort Berolinastraße, Charlotte-Pfeffer-Schule
Montag, 8. Februar bis Freitag, 19. Februar, 10 bis 14 Uhr Rathaus Mitte, Karl-Marx-Allee 31, 10178 Berlin, Raum 1116 (11. Stock) Eintritt frei.…

01.11.2015 - Veranstaltungsreihe des August Bebel Instituts
Mo 9. November, 19 Uhr Gescheitert? Über einen künstlerisch-kollaborativen Prozess auf dem Albert-Schweitzer-Platz Vernissage Kollaborat…

30.05.2015 - Eröffnung des Audioweges Frauengefängnis Barnimstraße
Eröffnung am 30. Mai 2015, 14 Uhr Gelände der Jugendverkehrsschule, Eingang Weinstraße 2, 10249 Berlin Fünf Minuten vom…

  

Büro für Kunst im öffentlichen Raum im Kulturwerk des bbk berlin GmbH

Köthener Straße 44
10963 Berlin

Elfriede Müller (Leitung) • Tel: 030.230899-31
Martin Schönfeld • Tel: 030.230899-30
Britta Schubert • Tel: 030.230899-47

Fax: 030.230899-19

e-mail: kioer@bbk-kulturwerk.de

Sprechzeiten nach Vereinbarung

 

  Mit freundlicher Unterstützung der Senatsverwaltung für Kultur und Europa Abteilung Kultur