Aktuelles   –   Kontakt   –   Drucken

Archiv: Informationen aus dem Atelierbüro seit 2013

06.12.2017 - RBB: Das Ateliersterben geht weiter von Kirsten Buchmann
KULTUR AKTUELL Trotz Senats-Programmen: Das Ateliersterben geht weiter Mo 04.12.17 17:10 | 03:46 min | Bis 12.12.17 | kulturradio …

05.12.2017 - TAZ: Sichtbare Botschaft an die Künstler von Bert Schulz
Kommentar zu fehlenden Ateliers Sichtbare Botschaft an die Künstler Die Gentrifizierung bedroht auch die Künstler: Es fehlen hunderte Ateliers.…

05.12.2017 - Der Atelierbeauftragte berichtet dem Kulturausschuss des Abgeordnetenhauses
zur Lage und Entwicklung der Arbeitsräume für Bildende Künstler*innen in Berlin aus der Berliner Zeitung vom 4. Dezember 2017: In Berlin…

09.11.2017 - Bezahlbare Arbeitsräume für Berliner Künstler*innen – Anspruch und Realität 
Eine Infoveranstaltung des Arbeitskreis Räume der Koalition der Freien Szene 15.11.2017, 17-21 Uhr, Bülowstr. 90, Berlin-Schöneberg …

08.11.2017 - Auftaktworkshop - Gemeinwohlorientierte und selbstorganisierte Raumproduktion für Kunst, Kultur und Soziales - 13.11.2017
13 Nov 2017 | 14:00 Anmeldung bitte unter: dl@zku-berlin.org Vor dem Hintergrund einer bisher wenig adressierten und sich gleichzeitig…

20.10.2017 - Entwurf des Landeshaushaltes, Einzelplan Kultur, Titel 68615/89110  Stellungnahme
Bernhard Kotowski, Atelierbeauftragter 1991- 1993, Geschäftsführer Florian Schöttle, Atelierbeauftragter 1996- 2014 Florian Schmidt,…

24.09.2017 - Nacht und Tag in den Gerichtshöfen Wedding - der Kunststandort ist bedroht.
Am letzten Samstag machte die Aktion "Nacht und Tag in den Gerichtshöfen" auf den Kultur- und Gewerbestandort in Gefahr aufmerksam. Die…

20.09.2017 - Traditionsreiche Kulturstandorte in Mitte in Gefahr
Die Allianz (bedrohter) Berliner Atelier Häuser, A(b)BA, in Kooperation mit dem ZK/U und dem Atelierbeauftragten, hat gestern im Rahmen der…

18.09.2017 - Statt Kunst- und Atelierhaus eine kostspielige Hängepartie
Die Prenzlauer Promenade in Pankow wird zum Gewerbeobjekt und die Kultursenatsverwaltung zahlt  Am 09.08.2017 veröffentlichte die…

12.09.2017 - CriticalMassMobil - AbBA und ZK/U laden ein zu einer Karawane 17.9.17 | 15:00
BERLIN ART WEEK CriticalMassMobil - AbBA und ZK/U laden ein zu einer Karawane entlang bedrohter Orte von Kulturproduktion >> Start: 15 Uhr am ZK/U…

14.07.2017 - Kulturzug Panketal – ein einzigartiges Ateliergefüge in Gefahr?!
Die Uferhallen sollen verkauft werden. Ein großer und etablierter Atelierstandort in zentraler Lage droht verloren zu gehen. Die ehemaligen…

02.06.2017 - Zur Situation der Atelierräume in Berlin - Artikel im EXBERLINER vom 18.5.17
Martin Schwegmann, der neue und Florian Schmidt, der ehemalige Atelierbeauftragte im Kulturwerk des bbk berlin zur Situation der Atelierräume in…

29.05.2017 - Land Brandenburg fördert Kunst-Ateliers mit 100.000 Euro
Künstlerinnen und Künstler mit Wohnsitz oder Schaffensschwerpunkt in Brandenburg können sich ab sofort bis zum 15. Juni 2017 für die…

20.05.2017 - Haus der Statistik: Empfang/Debatte/Party 
Empfang/Debatte/Party anlässlich des Hauptstadtfinanzierungsvertrag und der bevorstehenden Kommunalisierung des Haus der Statistik am…

08.05.2017 - Atelierhaus Mengerzeile
So 07.05.2017 | 19:30 | Abendschau #ZelleBerlin - Atelierhaus Mengerzeile vor dem Abriss (Anm. Red.: gemeint ist der Abriss der m3…

28.04.2017 - Pressekonferenz Atelierhaus Mengerzeile 3. Mai 2017 um 11 Uhr
Das Atelierbüro im kulturwerk des bbk berlin informiert: Atelierhaus Mengerzeile - Einladung zur Pressekonferenz Zeit:       Mittwoch, 3.…

25.04.2017 - Berliner Zeitung, Ulrich Paul: Wohnungen mit Atelier sind in Berlin gefragt
Artikel: http://www.berliner-zeitung.de/berlin/immobilien-wohnungen-mit-atelier-sind-in-berlin-gefragt-26759792 Auzug: "Über die kommunale…

25.04.2017 - OPEN CALL […] STÄNDIGE VERTRETUNG am ZK/U BERLIN
Bewerbt Euch für einen kostenfreien Produktionsraum, die Nutzung von Veranstaltungsfläche und ein Produktionshonorar für eure Projekte bei uns…

03.04.2017 - Neuer Atelierbeauftragter Berlins: Dr Martin Schwegmann
Schwegmann ist Planer und Stadtforscher. Bislang hat er sich als Wissenschaftler besonders mit Stadtentwicklung und Bürgerbeteiligung…

23.03.2017 - Berlin hat einen neuen Atelierbeauftragten
Einladung zum Pressegespräch Zeit: Freitag, 31. März 2017, 11:30 Uhr Ort: Berlinische Galerie – Eberhard-Roters-Saal Alte Jakobstraße…

07.02.2017 - Künstler*innen vs. Creatives?
Perspektiven der Stadtentwicklung im Zeichen der Kreativwirtschaft, Mittwoch 22.02.2017, 18:00 - 21:00 Ort: Haus der Berliner Festspiele,…

16.12.2016 - Pressemitteilung bbk berlin und Kulturwerk des bbk berlin 16. Dezember 2016
Der Atelierbeauftragte Florian Schmidt ist neuer Baustadtrat in Friedrichshain-Kreuzberg Gestern Abend wurde der Atelierbeauftragte im…

04.11.2016 - Think Big - Johannes Wendland im Zitty-Stadtmagazin über den Masterplan
Seit 2014 ist Florian Schmidt Berlins Atelierbeauftragter. Er will das Haus der Statistik am Alex mit 40.000 Quadratmetern für Künstler,…

03.11.2016 - rbb|24 03.11.2016: Bryan Adams verkauft seine Ateliers in Oberschöneweide
Auszug aus dem Artikel: Masterplan sieht berlinweit 2.000 neue Ateliers vor Die Kunst- und Kulturschaffenden aus Oberschöneweide bangen schon…

30.10.2016 - Berliner Woche: Masterplan für Ateliers soll Vertreibung von Künstlern verhindern
Beitrag von Klaus Teßmann am 30.10.2016 Das Tacheles an der Oranienburger Straße gibt es seit mehr als zwei Jahren nicht mehr. Das Atelierhaus…

14.09.2016 - Wie weiter mit dem Haus der Statistik?
Pressekonfernz am 15.9.2016, 11:30 Uhr Ort: ExRotaprint, Gottschedstr. 4 13357 Berlin Die Ankündigung des Stadtentwicklungssenator, Andreas…

02.09.2016 - EINLADUNG zum Pressegespräch: Für einen neuen Umgang mit Räumen
Pressegespräch am 6.9.2016, 13.30 Uhr bei der Stiftung Zukunft Berlin (Klingelhöferstraße 7, 10785 Berlin). Ungenutzte Immobilien,…

25.08.2016 - Masterplan ART STUDIOS 2020 jetzt online!
Stand vom 15. August 2016 Der Masterplan ART STUDIOS 2020 bezieht sich auf die Sicherung und Schaffung von Ateliers, also Arbeitsraum für…

21.08.2016 - Wiener Zeitung: Das Ende der Berliner Leichtigkeit
Beitrag von Bernd Vasari am 21.08.2016 Berlin gilt als Start-up-Hauptstadt Europas. In keiner anderen europäischen Stadt ist der Hype um die…

11.08.2016 - Berliner Woche: Trommeln für bezahlbare Ateliers
Künstler im ehemaligen Postgebäude in der Palisadenstraße 89 müssen raus Beitrag von Klaus Teßmann am 11.08.2016 Friedrichshain. Ein…

10.08.2016 - Berlin Journal: Ateliermasterplan 2020: Berlin schafft 6 Kunstfabriken mit 2.000 Ateliers
Beitrag von Bodo Hering am 10.08.2016 Es schmeichelt Berlin, wenn die Stadt als Hauptstadt der Kreativen bezeichnet wird. Zuletzt waren dabei…

09.08.2016 - Präsentation und Pressekonferenz: Masterplan ART STUDIOS 2020
Der  Masterplan zeigt die Dringlichkeit ressortübergreifenden politischen Handeln auf: nur mit einer konzertierten und alle Möglichkeiten…

03.08.2016 - Berliner Woche: Bühne für Haus der Statistik
Akademie der ZUsammenKUNFT eröffnet Veranstaltungspavillon Beitrag von Dirk Jericho am 03.08.2016 Mitte. Die "Initiative Haus…

18.07.2016 - Liegenschaftspolitik und Stadtentwicklung
Einladung zur Diskussion: Was wird aus der Kreuzberger Mischung? Über ein Jahrzehnt wurden öffentliche Grundstücke durch die jeweiligen…

18.07.2016 - Standortkonzept „Aufbau Atelierhaus Palisadenstr. 89“
Der Atelierbeauftragte informiert: Projektantrag für das Standortkonzept „Aufbau Atelierhaus Palisadenstr. 89“ von Kulturverwaltung…

16.07.2016 - Robert Klages, Tagesspiegel 16.07.16: Gentrifizierung in Berlin-Friedrichshain
Was wird aus den Künstlern im alten Postgebäude? In einem ehemaligen Postgebäude in Friedrichshain sollen Büros für Start-Ups entstehen. Dafür…

13.07.2016 - Workshop / Debatte - Masterplan Kunst und Kultur Schöneweide
Gemeinsam mit den Künstlern und Kulturschaffenden wird der Atelierbeauftragte über Strategien und nächste Schritte zum Erhalt des Kunststandortes…

22.06.2016 - Schöneweider Salongespräch zum Thema: "Wohin entwickelt sich die Kreativszene in Schöneweide? Kunst und Kreativwirtschaft sichern und neue Räume schaffen"
Mittwoch, 22. Juni 2016 │17:30 Uhr | Industriesalon Schöneweide | Reinbeckstr. 9 │ 12459 Berlin Berlin Schöneweide ist bereits wachsender…

20.06.2016 - Berlin Award 2016 - Heimat in der Fremde
Berlin Award 2016 - Heimat in der Fremde für das Konzept, das Haus der Statistik in ein Zentrum für Geflüchtete - Soziales - Kunst - Kreative…

23.05.2016 - rbb|24 23.05.2016: Warum Schöneweides Künstler Zukunftsangst haben
Kunst- und Kulturschaffende fordern Masterplan Oberschöneweide sollte Berlins neuer Hotspot für Kunst und Kultur werden. Doch nun sehen die…

20.05.2016 - Streit um Filetgrundstück in Mitte - Initiative Haus der Statistik
Link: http://www.rbb-online.de/klartext/archiv/20160518_2215/streit-filetgrundstueck-mitte.html Was wird aus dem Haus der Statistik? - Streit um…

22.03.2016 - Neue Gelder für Ateliers im Berliner Landeshaushalt
Atelierbeauftragter sucht Mietflächen zum Ausbau des Atelierprogramms  Die Situation für Berliner Künstlerinnen und Künstler wird…

11.03.2016 - Neu: Das Atelierbüro jetzt auf Facebook
  www.facebook.com/atelierbeauftragter Der Atelierbeauftragte und das Atelierbüro im Kulturwerk des bbk berlin sind die zentrale…

04.03.2016 - Ein Ort für Flüchtlinge, Kultur und Behörden
Berliner Zeitung | 03.03.2016 | Artikel von Uwe Aulich Die Initiative Haus der Statistik hat gute Chancen, dass sie ihr Konzept für ein…

28.02.2016 - Atelierkündigung - PostOst  -  der rbb berichtet
Sa 27.02.2016 | 19:30 | Abendschau Kann die Kündigung von Probenräumen verhindert werden? Lösung für das 'PostOst' in Sicht? An der…

24.02.2016 - Das Haus - sigmaringer1art . Ausstellungsreihe in der Kommunalen Galerie Berlin
Eröffnungsausstellung: Identitäten Theresa Beitl | Franziska Goes | Elisabeth Leyde | Bassirou Sarr | Georgi Tchkaidze Eröffnung Mittwoch,…

13.02.2016 - Carla Kniestedt ist in Berlin unterwegs: Südstern in Kreuzberg
Vom Kirchplatz zum Wochenmarkt +++ Vom Hinterhof zum Kreativtreff +++ Vom Friedhof zum Kulturgarten .... Die nächste Straße im Stern ist die…

12.02.2016 - Neue Ateliers für Berlin - Stadtmagazin Tip 04/2016
Immer mehr Ateliergemeinschaften wollen ihre Häuser durch Kauf des Gebäudes retten. Das erfordert viel Geld und einen enormen bürokratischer…

28.01.2016 - VernetzungsRatschlag der Initiative Haus der Statistik
Thema: Präsentation und Weiterentwicklung des Standortentwicklungskonzeptes „Haus der Statistik – Zentrum für Geflüchtete – Soziales…

22.12.2015 - Pressemitteilung der Initiative Haus der Statistik
Zwischenbilanz und Ausblick nach Vorstellung von Konzept für Haus der Statistik Starkes Presseecho, Zuspruch aus allen Bereichen, demokratische…

14.12.2015 - Haus der Statistik - Berlin Alexanderplatz
Am 11.12.2015 fand die Pressekonferenz zur Initiative "Haus der Statistik am Alexanderplatz" in Berlin statt. Kurzer Bericht: auf:…

12.12.2015 - Berlin-Mitte will Flüchtlinge im "Haus der Statistik" unterbringen
Senat hat andere Pläne - Berlin-Mitte will Flüchtlinge im "Haus der Statistik" unterbringen Berlin bringt…

15.09.2015 - Atelierhaus-Genossenschaft-Berlin
Schluss mit lustig! Berliner KünstlerInnen gründen eine Genossenschaft. Am 15. September 2015 haben sich 22 KünstlerInnen sowie 5 FreundInnen …

09.09.2015 - Mitteilung des Atelierbeauftragten im bbk Kulturwerk an alle ateliersuchenden bildenden Künstler in Berlin
Liebe Bildende Künstlerinnen und Künstler in Berlin, aktuell berät das Berliner Abgeordnetenhaus über den Haushaltsplan des Senats für den…

15.06.2015 - TIP Berlin: Auf dem Weg zu einem 
Berliner Modell?
Kunst versus Kommerz: Taugt die neue Liegenschaftspolitik zum "Berliner Modell"? Kunstmaschine. Das klingt nach Visionen. Nach voller Kraft…

16.04.2015 - Deutschlandradiokultur: Freie Kunstszene in Berlin an den Rand gedrängt
Von Susanne Arlt Rund zehn Millionen Touristen besuchen jährlich Berlin - und das ist vor allem dem kreativen Flair der Hauptstadt zu verdanken.…

31.03.2015 - Pressespiegel: Vorstellung der Studie: ART CITY LAB - Neue Räume für die Kunst
Am 30.03.2015 wurde im Roten Rathaus vom Regierenden Bürgermeister und Kultursenator, Michael Müller, vom Atelierbeauftragten im Kulturwerk des…

31.03.2015 - Kunsträume dringend gesucht - rbb Abendschau vom 30.03.2015
Das Atelierbüro informiert: Die Berliner Künstler sind in großer Sorge. Immer mehr Atelierräume verschwinden zugunsten von  städtischem…

27.03.2015 - Einladung zur Vorstellung der Studie „ART CITY LAB - Neue Räume für die Kunst“
am 30.03.2015, 12:30 Uhr Rotes Rathaus, Raum 319 Mit Michael Müller, Regierender Bürgermeister und Kultursenator von Berlin Die Studie ART…

11.03.2015 - AbBA - Allianz bedrohter Berliner Atelierhäuser:
Es wird eng! Berlin ist am Ende. In der Stadt, die weltweit für Kunst und Vielfalt steht, werden die letzten bezahlbaren Räume für…

11.02.2015 - Kunst ohne Raum - Atelierprogramm für Berlin
Steigende Mieten vertreiben Künstler aus Berlins Mitte. Das Atelierprogramm sichert einige bezahlbare Räume. 875 Ateliers zu einer…

07.02.2015 - Berlins Atelierbeauftragter will neue Räume für Künstler
Als Berlins Atelierbeauftragter ist Florian Schmidt seit einem Jahr im Amt. Er hat große Pläne: Bis 2020 will er die Zahl der Ateliers auf…

29.01.2015 - Mischung aus Studentenwohnen, Kita und Ateliers geplant
Pankow. Das Atelierhaus an der Prenzlauer Promenade 149-152 wird nach Stand der Dinge erhalten bleiben. Der Senat will es an die landeseigene…

05.01.2015 - Kein Platz für Künstler - Berliner Kulturbaustellen 2015
Mit kulturpolitischen Ambitionen ist Berlins neuer Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) bisher noch nicht aufgefallen. Dabei hat…

15.12.2014 - Was die Freie Szene von Michael Müller erwartet
Kulturpolitisch ist der neue Regierende Michael Müller bislang nicht weiter aufgefallen. Nun amtiert er auch als Berliner Kultursenator und die…

30.11.2014 - Studie KunstStadt
Die Studie KunstStadt entstand in Zusammenarbeit mit dem berufsverband bildender künstler berlin (bbk berlin e.V.), kulturwerk des bbk berlin…

24.10.2014 - Wie Maler und Bildhauer gemeinsam für ihre Ateliers kämpfen - Morgenpost, von Sabine Flatau
Zusammen sind sie stark: Künstler aus acht Atelierhäusern, hier in einem in Kreuzberg, haben sich zu einem Bündnis zusammengeschlossen. Sie…

23.10.2014 - "Kunstverband" TAGESSPIEGEL, von Tilman Strasser
Katja Sehl hat genug von ihrer prekären Lage. "Wir brauchen Raum", sagt sie. Die Künstlerin hat ihr Atelier in den Gerichtshöfen in Wedding -…

23.10.2014 - Berliner Atelierhäuser in Bedrängnis - art in berlin
Die Abkürzung AbBA steht für Allianz bedrohter Berliner Atelierhäuser und bündelt 8 Atelierhausstandorte in einem gemeinsamen Netzwerk. AbBa…

21.10.2014 - AbBA – Allianz bedrohter Berliner Atelierhäuser stellt sich vor
AbBA - Allianz bedrohter Berliner Atelierhäuser - Arbeitsplätze für Künstlerinnen und Künstler (erhalten) ! bezahlbar, langfristig, nachhaltig,…

14.10.2014 - Berliner Abendblatt: Gegen Atelierschließungen - 14.10.2014
Engagement: Erstes berlinweites Vernetzungstreffen von Künstlern Mieterhöhung, Galgenfrist und eine ungewisse Zukunft – das sind die…

01.10.2014 - „frei RAUM kultur“ - Raum für Kultur gestalten, nutzen und stärken
Der Kulturförderpunkt Berlin lädt Kulturakteure zum Gespräch über Freiräume in Berlin ein Berlin gilt weltweit als Ort, der Freiräume für…

08.09.2014 - Aus dem Kulturwerk: Was der Atelierbeauftragte gegen den Notstand tun will
Atelier ade Berlin sei der wichtigste Ort in derWelt, an dem neue Kunst entsteht, heißt es. Doch der Platz dafür wird immer knapper.…

25.08.2014 - In Amt und Bürden: Der neue Atelierbeauftragte: Florian Schmidt
Seit April hat Berlin einen neuen Atelierbeauftragten: den Soziologen und Stadtentwickler Florian Schmidt. Zeit, sich umzuhören, wie er sich…

20.08.2014 - Constanze Suhr: Atelierhäuser in Berlin - Stadtmagazin TIP Berlin
Auszug aus dem Artikel von Constanze Suhr: "...Das Atelierhaus Mengerzeile in Treptow ist verkauft worden und soll in Wohnungen umgewandelt…

30.06.2014 -  RBB Abendschau vom 29.06.14 - Kein Platz für Ateliers
Den Druck auf dem Berliner Wohnungsmarkt kriegen auch immer mehr Künstler zu spüren: Viele Ateliers müssen schließen, weil die…

02.06.2014 - In Berlin herrscht ein Atelier-Notstand
Der Atelierbeauftragte im Kulturwerk des bbk berlin, Florian Schmidt, wurde ausführlich von Albini Zöllner in der Berliner Zeitung vom…

03.04.2014 - Presseeinladung zum 9. April 2014 - Der neue Atelierbeauftragte stellt sich vor
Wir laden Sie herzlich ein. Der neue Atelierbeauftragte stellt sich vor Zeit: 9. April 2014, 11:00 Uhr Ort: Kunstraum Kreuzberg/Bethanien…

17.03.2014 - Florian Schmidt - Neuer Atelierbeauftragter
Neuer Atelierbeauftragter und Leiter des Ateliebüros im Kulturwerk des bbk berlin ist Florian Schmidt. Florian Schmidt ist Sozialwissenschaftler…

09.10.2013 - Dokumentation und Künstlerinterviews zum Berliner Atelierprogramm online
www.berlin-studio-program.de Zum 20jährigen Jubiläum des Atelierprogramms im Kulturwerk des bbk berlin wurden acht Künstlerinnen und Künstler…

  

Atelierbüro im Kulturwerk des bbk berlin GmbH

Köthener Straße 44

10963 Berlin

tel 030 230 899-21 Dr. Martin Schwegmann (Atelierbeauftragter)
tel 030 230 899-22 Birgit Nowack (Atelieranmietprogramm)
tel 030 230 899-23 Anna Fiegen (Atelieranmietprogramm)

tel 030 230 899-20 Kati Gausmann (Mietpreisgebundene Ateliers und Atelierwohnungen)


fax 030 230 899-19

atelierbuero@bbk-kulturwerk.de

 

Dienstag : 10.00 bis 13.00 Uhr
Donnerstag: 13.00 bis 16.00 Uhr
und nach telefonischer Vereinbarung

 

  Mit freundlicher Unterstützung der Senatsverwaltung für Kultur und Europa Abteilung Kultur