Aktuelles   –   Kontakt   –   Drucken

Greenscreen Studio

Ausstattung / Rahmenbedingungen
Hintergründe: Schwarz, Grün und Weiß

Lichtausstattung:
Über einen Mischer dimmbares Licht an der Decke:

  • 4 quadratische Kinoflo-Lampen (Tageslicht)
  • 2 große Kinoflo-Flächenlampen (Tageslicht)
  • 3 Dedo Spots (Kunstlicht)
Diese Lampen sind auf Schienen beweglich und lassen sich in Grenzen individuell einrichten. Mit zeitl. Mehraufwand können die Leuchten auch mit Kunst- oder Mischlicht bestückt werden. 

Mobile Lampen am Boden:

  • 4 Dedo Spots (Kunstlicht, einer davon dimmbar)
  • 1 kleines Kinoflo-Flächenlicht (Tageslicht, dimmbar)
  • 2 große Softboxen (Diagonale 75 cm Tageslicht)
  • 2 kleine Softboxen mit je 1 x 25 W Birne (Tageslicht)
  • 2 große Kinoflo-Flächenlampen (Tageslicht, dimmbar)
  • 1 Ringlicht
  • 2 Studioblitze: Bowens GM 500

Außerdem stehen zur Verfügung:

  • 1 Kamerastativ (Sachtler) mit Rollen, 1 Sony PMW-EX3 Solid State Camcorder,
  • 1 Sony Z1 HDV Camcorder und 1 Canon 600D SLR-Kamera
  • Weiteres Equipment kann auf Nachfrage genutzt werden, soweit vorhanden (zB. für Audio Aufnahme- oder Wiedergabegeräte).

Der Aufnahmeraum hat eine Größe von ca. 25 qm (breites Rechteck)
Die Nutzer arbeiten nach einer kleinen Einführung in Eigenregie - es ist leicht -
Man sollte generell zu zweit sein und rund 2 Stunden +/- zum Einrichten einplanen.

Preise:

  • 50 € kostet der Tag (bis 4 Stunden gilt ein halber Tag = 30,-€), 200 € die Woche. Die Technik ist im Preis inbegriffen. Für besondere Projekte werden gegebenenfalls individuelle Preise ausgehandelt.
  • Das Wochenende kann nur als 2 Tage gebucht werden.
  • Bei Schlüsselübergabe wird eine Kaution von 50,- € erhoben, die nach der Raumabnahme am Schluss zurückgezahlt wird.

  

Medienwerkstatt in der Druckwerkstatt im Kulturwerk des bbk berlin GmbH

Mariannenplatz 2
10997 Berlin

Lioba von den Driesch (Leitung)
Sandra Becker (Leitung)
tel 030 551472-84

Büro / Office:
tel 030 614 015-70
fax 030 614015-74

medienwerkstatt@bbk-kulturwerk.de

Mo - Fr: 10.00 - 17.00 Uhr und nach Vereinbarung
Termine bitte per Mail vereinbaren!

 

  Mit freundlicher Unterstützung der Kulturverwaltung des Landes Berlin