Aktuelles   –   Kontakt   –   Drucken

Kunststoffwerkstatt

In der Kunststoffwerkstatt können Plastiken, Skulpturen oder Formen für Objekte sowie Teile größerer Arbeiten hergestellt werden. In enger Verbindung mit der Werkstatt Gips + Form erfolgt eine Beratung zur Auswahl von Kunststoffen und zur Formvorbereitung. Es  können sämtliche Kunststoffe wie Kunstharze, Epoxide und Polyester verarbeitet werden, für die in einem geschlossenen Werkraum ein spezieller Absaugtisch zur Verfügung steht, der eine gesundheitlich bedenkenlose Verarbeitung ermöglicht. Auch experimentelle Werkstoffe wie Gips-Kunststoff-Verbindungen können bearbeitet werden. Zur weiteren Montage und Bearbeitung kann die gesamte Bildhauerwerkstatt genutzt werden.

MASCHINEN UND WERKZEUGE
–    Absaugtisch (2 qm)

Ansprechpartner Kunststoffwerkstatt: André Bockholdt  -  gipsundform@bbk-kulturwerk.de
Bitte nutzen Sie die E-Mailadresse für Terminabsprachen oder allgemeine Anfragen die Kunststoffwerkstatt betreffend.

Nur in dringenden Fällen oder bei kurzfristigen Terminabsagen bitte unter: tel 030 499114-69, da sich die Kolleg*innen in der Arbeit befinden.

  

Bildhauerwerkstatt im Kulturwerk des bbk berlin GmbH

Osloer Straße 102
13359 Berlin

Jan Maruhn (Leitung)
Friederike Rosch (Assistenz)

tel 030 49370-17
fax 030 49390-18

bildhauerwerkstatt@bbk-kulturwerk.de

Montag bis Freitag: 9.00 bis 17.30 Uhr

 

  Mit freundlicher Unterstützung der Senatsverwaltung für Kultur und Europa Abteilung Kultur