Aktuelles   –   Kontakt   –   Drucken

kunststadt stadtkunst Nr. 59 - 2012

Zurück zur Übersicht

Themen dieser Ausgabe

KULTURPOLITIK

Mehr Kunst in den Stadtraum! Der Berliner Haushaltstitel 81278 – Künstlerische Gestaltungen im Stadtraum | Elfriede Müller & Martin Schönfeld
All together now? Die Kunst der Ökonomisierung des Kulturellen Kapitals | Lou Favorite 
Citizen Art Days – Bürger machen Kunst Kooperative Kunststrategien und Beteiligungspotenziale im öffentlichen Raum | Stefan Krüskemper,  María Linares & Kerstin Polzin

KUNST IM STADTRAUM

flüchtig – beiläufig – subversiv Temporäre Kunstprojekte in Marzahn und Hellersdorf | Martin Schönfeld
 … höher, weiter, Kunst am Bau als ergebnisoffener partizipatorischer Prozess | Stephan Kurr
 Die Steiermark halbiert die Kunst im öffentlichen Raum | Werner Fenz, Evelyn Kraus, Birgit Kulterer
 Macht im öffentlichen Raum | Wieyi Lauw, Dovrat Meron, Tamara Rettenmund, Felix Stumpf & Roberto Uribe

KUNST UND GEDENKEN

Krieg und Revolution in der Kunst Jugoslawiens | Vladan Jeremic
Spomenici Revolucije Partisanendenkmäler | Robert Burghard
Der kurze Lauf Künstlerisches Eingreifen im post/sozialistischen öffentlichen Raum | Petar Milat
Mit offenen Augen Das Robert Koch-Institut stellt sich seiner Vergangenheit | Stefanie Endlich
Vom Mahnmal zum Kunstwerk Die zeithistorische Transformation einer Denkmalsskulptur des Bildhauers Mehmet Aksoy | Martin Schönfeld

KUNSTTHEORIE

Die Stadt als Aktionsfeld Henri Lefèbvre und die Revolution der Städte | Elfriede Müller

INTERNATIONALES

Taking Democracy to the Streets Public Art in Johannesburg | Eric Itzkin
Iselp in Brüssel: Zeitgenössische Kunst sehen und verstehen | Ann-Ester Henao
Creating a Body of Thought Open-Cahier on Art and the Public Domain | Martine van Kampen Skor
Public Art Commissions in Amsterdam | Marco Cops

WETTBEWERBE

Der entscheidende Sprung Wettbewerb Kunst am Bau für die Staatliche Ballettschule Berlin und Schule für Artistik | Birgit Effinger
Die Wiederaneignung von historischer Substanz Eingeladener Kunstwettbewerb Museum für Naturkunde | Josephine Günschel &  Susanne Bayer
Was die Kunst noch darf Über den Kunstwettbewerb für den Neubau einer Eissporthalle in Berlin Charlottenburg | Oliver Oefelein
Läufer machen das Rennen | Seraphina Lenz
Mehr als ein Kompromiss | Ute Müller Tischler
Ein Ort voller Leben Eingeladener Kunstwettbewerb für die Kastanienhofschule in Berlin-Lichtenberg | Stefan Krüskemper
Licht und Schatten für die Stadtbahnbrücken der City West | Jan Dinnebier &  Stefan Krüskemper
Was vom Kabel übrig blieb... Kunst für den HTW-Campus in Oberschöneweide | Bettina Uppenkamp
Sportler oder nicht Sportler? Neubau der Sporthalle für die Grundschule im Hasengrund, Charlottenstraße in Berlin-Pankow. | Andrea Böning

INFOS

Ein Denkmal mit Vergangenheit Über das Selbstverständnis eines Geheimdienstes | Martin Schönfeld
Kunst ohne Künstler Fachpreisrichter/innen sind in Brandenburg eine Seltenheit |
Online Datenbank
Adressen und Service 

  

Büro für Kunst im öffentlichen Raum im Kulturwerk des bbk berlin GmbH

Köthener Straße 44
10963 Berlin

Elfriede Müller (Leitung) • Tel: 030.230899-31
Martin Schönfeld • Tel: 030.230899-30
Britta Schubert • Tel: 030.230899-47

Fax: 030.230899-19

e-mail: kioer@bbk-kulturwerk.de

Sprechzeiten nach Vereinbarung

 

  Mit freundlicher Unterstützung der Kulturverwaltung des Landes Berlin