Aktuelles   –   Kontakt   –   Drucken

Zurück zur Übersicht

Neubau: Julius-Hirsch-Sportanlage, Harbigstraße 4, Berlin-Charlottenburg/Wilmersdorf

  • Preisgerichtssitzung: 27. April 2010
  • Auslober: Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf
  • Wettbewerbsart: Eingeladener nicht anonymer Wettbewerb
  • Wettbewerbsteilnehmer: Daniela von Waberer, Maria Linares, Pia Lanzinger, Barbara Frieß, Andreas Schmid
  • Realisierungsbetrag: 35.000 Euro
  • Aufwandsentschädigung: 500 Euro
  • Fachpreisrichter: Susanne Bayer, Thorsten Goldberg (Vorsitz), Stefan Krüskemper, Patricia Pisani, Helga Franz (ständig stellvertretende Preisrichterin)
  • Sachpreisrichter: Klaus-Dieter Gröhler (Bezirksstadtrat für Bauwesen, stellvertretender Bürgermeister), Herr Blaschke (BA, Abt. Sport), Frau Krusenbaum (BA, Abt. Bauwesen)
  • Vorprüfung/Wettbewerbskoordination: Wolfgang Daus (BA, Abt. Bauwesen)
  • Ausführungsempfehlung zugunsten von: Maria Linares, Hirsch Rot

  

Büro für Kunst im öffentlichen Raum im Kulturwerk des bbk berlin GmbH

Köthener Straße 44
10963 Berlin

Elfriede Müller (Leitung) • Tel: 030.230899-31
Martin Schönfeld • Tel: 030.230899-30
Britta Schubert • Tel: 030.230899-47

Fax: 030.230899-19

e-mail: kioer@bbk-kulturwerk.de

Sprechzeiten nach Vereinbarung

 

  Mit freundlicher Unterstützung der Senatsverwaltung für Kultur und Europa Abteilung Kultur